11. JANUAR 2016

Seminar zur Wahlkampfkommunikation

 

 

Am Sonntag, den 10. Januar 2016, unterwegs im benachbarten Rheinland-Pfalz, genauer in Trier. Im Wahlkreisbüro meiner Bundestagskollegin Kartin Werner veranstaltete die Spitzenkandidatin zur Landtagswahl, Kathrin Mess, ein Seminar zur Wahlkampfkommunikation.

Hier Ihre Verlautbarung auf facebook:

Heute, am 10.1.2016, ist Thomas Lutze - Bundestagsabgeordneter aus dem Saarland - meiner Einladung gefolgt, uns in Trier eine Wahlkampfschulung für Direktkandidaten und alle, die uns im Wahlkampf unterstützen möchten, zu geben. Er hat mit uns ein sehr interessantes Argumentationstraining gemacht und seine zahlreichen Erfahrungen an uns weiter gegeben, die er bei zahlreichen Wahlkämpfen gesammelt hat. In diesem Grundkurs haben wir Möglichkeiten und Fallstricke von Kommunikation gelernt, diskutiert und an verschiedenen Themen geübt wie z.B. Flüchtlinge aus Syrien in Deutschland, Leben mit Hartz IV etc. Aber auch: Wie reagiert man auf schwierige Situationen, Falschbehauptungen etc.
Nach unserer Landtagswahl kommt Thomas gerne noch mal zu einem Vertiefungsseminar. Danke, lieber Thomas...

Hier einige Reaktionen der Teilnehmerinnen:

"Ich habe gelernt, welche Strukturen hinter einer gelungenen Kommunikation stecken müssen, wenn man positive Reaktionen auslösen und überzeugen möchte." (Marc)

"Ich fand es gut, die Situationen, die auf einen zukommen nachzustellen, weil ich noch nicht so viel Erfahrung mit Wahlkämpfen habe." (Viktor)

"Ich fühle mich jetzt gut auf den Wahlkampf vorbereitet." (Matthias)

"Das wird mir helfen, den Wahlkampf besser zu gestalten." (Georg)

"Ich fand es gut, mich selbst mal zu testen und mit anderen darüber zu diskutieren, wie überzeugend man ist." (Elvi)

"Es war sehr hilfreich." (Julian)

"Für mich war es sehr hilfreich zu üben, wie man auf den Punkt genau, in wenigen Minuten das Wesentliche eines Themas darstellt. Ich hole oft zu weit aus und will immer gleich die ganze Welt erklären und retten (Kathrin)

 

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Seminar, Rheinland-Pfalz, Trier, Wahlkampf

 

 



 

 

 

     
KONTAKT
     
 

Deutscher Bundestag Platz der Republik 1, 11011 Berlin • Telefon: (030) 227- 72 477, Telefax: (030) 227- 76 476 • E-Mail: thomas.lutze@bundestag.de • Büroleiter: Sebastian Meskes

Bürgerbüro Saarbrücken Nauwieser Straße 11, 66111 Saarbrücken • Telefon: (0681) 755 908 05 • E-Mail: saarbruecken@thomas-lutze.de

Bürgerbüro Neunkirchen Bahnhofstraße 9, 66538 Neunkirchen • Telefon: (06821) 943 200 1 • E-Mail: neunkirchen@thomas-lutze.de • Büroleiterin: Andrea Neumann